Hosting & Application
for your business

Wir sind

erfahrene System-, Software- und DevOps-Engineers, die sich dem Hosting-Betrieb von anspruchsvollen Projekten im E-Commerce verschrieben haben.

Wir arbeiten

mit hochverfügbaren Systemen und Services in eigenen Rechenzen­trumsinfrastrukturen und in der Cloud von Amazon Web Services.

Wir haben

mehr als 15 Jahre Erfahrung im Hosting und der Entwicklung von geschäftskritischen Web- Applikationen im B2B und B2C.

Wir sitzen

inmitten der Hamburger Speicherstadt, im UNESCO-Weltkulturerbe mit Blick auf die Fleete, den Hafen und die Elbphilharmonie.

Moin!
Hanseatisch: Bodenständigkeit, faires Miteinander, Traditionsbewusstsein, aber immer mit scharfen Blick auf neue Entwicklungen. Dafür steht Metaways.

Hermann Thaele, Geschäftsführer

Shopware-Hosting

Metaways ist im Hosting Enterprise-Partner von Shopware. Entgegen den am Markt verbreiteten Standard-Hosting-Paketen orientieren sich unsere Hosting-Setups vollständig an Ihren Anforderungen und denen Ihrer Agentur. In Kombination mit unseren Services und Best Practices ein Garant für Ihre Zufriedenheit.
Mehr zum Shopware-Hosting

Spryker-Hosting

Metaways ist offizieller Spryker-Hosting-Partner. Mit Spryker Commerce OS lassen sich neue Kundenschnittstellen in Form von Frontend-Applikationen wie beispielsweise Desktop-Shop, mobile Apps, IoT-Szenarien, Blockchain-Technologie oder Bot- und Voice-Integrationen innerhalb kürzester Zeit implementieren.
Mehr zum Spryker-Hosting

E-Commerce-Hosting

Vertrauen Sie im Hosting Ihrer E-Commerce-Plattform nicht irgendjemandem, sondern setzen Sie besser auf Erfahrung und Expertenwissen. Metaways versteht nicht nur Ihre Ansprüche an Sicherheit, Skalierbarkeit und Hochverfügbarkeit, wir wissen auch, sie in eine maßgeschneiderte Umgebung umzusetzen.
Mehr zum E-Commerce-Hosting

Pimcore-Hosting

Pimcore, die moderne digitale Plattform zur zentralen Verwaltung von Daten und personalisierter Customer Experience, bietet Entwicklern zahlreiche Möglichkeiten, die durch ein stimmiges Hosting noch besser zur Geltung kommen. Informieren Sie sich, welche Vorteile ein Pimcore-Hosting bei Metaways bietet.
Mehr zum Pimcore-Hosting

Spotlight

Kubernetes bei Metaways

Kubernetes-Cluster bei Metaways

„Kubernetes-Cluster sind aktuell in aller Munde und werden eine immer wichtigere Rolle beim Betrieb von IT Systemen spielen.“, sagt Torsten Romahn, Teamleiter Pre-Sales und Projektmanagement bei Metaways.

Weiter lesen
„Kubernetes eröffnet Entwicklern ganz neue Möglichkeiten“, ergänzt Cornelius Weiss, Teamleiter Software Engineering, „und ist in seiner Vielseitigkeit und Flexibilität sehr spannend, in seiner Komplexität aber auch mitunter herausfordernd.“

Für Software-Hersteller liegen die Vorteile von Kubernetes schnell auf der Hand: Durch die Nutzung von standardisierten APIs lässt sich Infrastructure as Code umsetzen, ohne dass man sich dabei auf einen bestimmten Anbieter festlegen muss. Wenn das Rezept zur Orchestrierung der einzelnen Container einmal steht und angelegt ist, lässt sich die Workload auf Kubernetes-Clustern verschiedener Plattformen einsetzen, sei es in einer der großen Public Clouds wie AWS oder bei einem klassischen Hoster wie Metaways.

Interessant ist dabei auch der DevOps-Ansatz, wodurch Infrastrukturen wie Loadbalancing oder Storage direkt vom Software-Hersteller beeinflusst und für die Anwendungen freigegeben werden können. Cornelius Weiss: „Gerade in agilen Projekten kann das einen Zeitvorteil mit sich bringen. Und auch hinsichtlich Deployment und Continuous Delivery sind Kubernetes-Cluster gut gerüstet.“

Ein Hosting von Kubernetes-Clustern bei Metaways bringt weitere Vorteile mit sich. Gerade wenn Sie ihr Projekt auf Servern in Deutschland wissen möchten und sich in Sachen DSGVO-Konformität nicht auf US-Unternehmen verlassen möchten, sind Sie bei uns genau richtig.

Und natürlich profitieren Sie auch beim Hosting von Kubernetes-Clustern von Metaways’ Beratungskompetenz und individuellem Ansatz. Wenn Sie Unterstützung benötigen, müssen Sie nicht darauf hoffen, dass bei einem der Big-3-Hyperscaler gerade jemand Interesse an Ihrem Problem zeigt, sondern Ihnen steht Ihr persönlicher Ansprechpartner zur Seite und wenn es irgendwo hakt, kann auch das Metaways DevOps mit unseren Software-Entwicklern helfen. Die Kommunikation auf Augenhöhe gepaart mit technischer Kompetenz kann schnell zum entscheidenden Vorteil für den Betrieb Ihrer Anwendungen werden, vor allem wenn Sie gerade die ersten Schritte in der Kubernetes-Welt machen. Sie können auch die Betriebsverantwortung einzelner Services an Metaways auslagern, wie beispielsweise alles rund um Datenbanken oder andere Standard-Dienste, die in Zukunft direkt in Ihrem eigenen Cluster mitlaufen können.

Darüber hinaus mag Kubernetes noch so praktisch sein, es eignet sich nicht für alle Projekte, schon alleine, weil es in der Entwicklung und auch im Betrieb teurer als herkömmliche Infrastruktur ist. „Auch hier profitieren unsere Kunden von unserer Beratungskompetenz,“ erklärt Torsten Romahn, „und zusätzlich hilft unsere im Vergleich zu einigen Hyperscalern sehr transparente Kostenstruktur, Risiken und Chancen beim Einsatz von Kubernetes-Clustern zu bewerten.“

Die Zukunft gehört sicherlich den Container-Technologien und Kubernetes ist ein wichtiger Baustein, für ein stabiles Fundament können Sie dabei auf Metaways bauen – auf Augenhöhe, persönlich und individuell.

Weiter lesen
„Kubernetes eröffnet Entwicklern ganz neue Möglichkeiten“, ergänzt Cornelius Weiss, Teamleiter Software Engineering, „und ist in seiner Vielseitigkeit und Flexibilität sehr spannend, in seiner Komplexität aber auch mitunter herausfordernd.“

Für Software-Hersteller liegen die Vorteile von Kubernetes schnell auf der Hand: Durch die Nutzung von standardisierten APIs lässt sich Infrastructure as Code umsetzen, ohne dass man sich dabei auf einen bestimmten Anbieter festlegen muss. Wenn das Rezept zur Orchestrierung der einzelnen Container einmal steht und angelegt ist, lässt sich die Workload auf Kubernetes-Clustern verschiedener Plattformen einsetzen, sei es in einer der großen Public Clouds wie AWS oder bei einem klassischen Hoster wie Metaways.

Interessant ist dabei auch der DevOps-Ansatz, wodurch Infrastrukturen wie Loadbalancing oder Storage direkt vom Software-Hersteller beeinflusst und für die Anwendungen freigegeben werden können. Cornelius Weiss: „Gerade in agilen Projekten kann das einen Zeitvorteil mit sich bringen. Und auch hinsichtlich Deployment und Continuous Delivery sind Kubernetes-Cluster gut gerüstet.“

Ein Hosting von Kubernetes-Clustern bei Metaways bringt weitere Vorteile mit sich. Gerade wenn Sie ihr Projekt auf Servern in Deutschland wissen möchten und sich in Sachen DSGVO-Konformität nicht auf US-Unternehmen verlassen möchten, sind Sie bei uns genau richtig.

Und natürlich profitieren Sie auch beim Hosting von Kubernetes-Clustern von Metaways’ Beratungskompetenz und individuellem Ansatz. Wenn Sie Unterstützung benötigen, müssen Sie nicht darauf hoffen, dass bei einem der Big-3-Hyperscaler gerade jemand Interesse an Ihrem Problem zeigt, sondern Ihnen steht Ihr persönlicher Ansprechpartner zur Seite und wenn es irgendwo hakt, kann auch das Metaways DevOps mit unseren Software-Entwicklern helfen. Die Kommunikation auf Augenhöhe gepaart mit technischer Kompetenz kann schnell zum entscheidenden Vorteil für den Betrieb Ihrer Anwendungen werden, vor allem wenn Sie gerade die ersten Schritte in der Kubernetes-Welt machen. Sie können auch die Betriebsverantwortung einzelner Services an Metaways auslagern, wie beispielsweise alles rund um Datenbanken oder andere Standard-Dienste, die in Zukunft direkt in Ihrem eigenen Cluster mitlaufen können.

Darüber hinaus mag Kubernetes noch so praktisch sein, es eignet sich nicht für alle Projekte, schon alleine, weil es in der Entwicklung und auch im Betrieb teurer als herkömmliche Infrastruktur ist. „Auch hier profitieren unsere Kunden von unserer Beratungskompetenz,“ erklärt Torsten Romahn, „und zusätzlich hilft unsere im Vergleich zu einigen Hyperscalern sehr transparente Kostenstruktur, Risiken und Chancen beim Einsatz von Kubernetes-Clustern zu bewerten.“

Die Zukunft gehört sicherlich den Container-Technologien und Kubernetes ist ein wichtiger Baustein, für ein stabiles Fundament können Sie dabei auf Metaways bauen – auf Augenhöhe, persönlich und individuell.

Offizieller Pimcore-Partner

Salzburg, Österreich: Pimcore hat heute eine neue Partnerschaft mit Metaways bekannt gegeben. Diese Partnerschaft bietet Pimcore-Kunden und ihren technischen Dienstleistern eine umfassende Hosting-Unterstützung in allen Phasen ihres Pimcore-Projekts.

Weiter lesen

Unsere Mitarbeiter sind so weiterhin telefonisch erreichbar – mit der kleinen Einschränkung, dass wir Sie im Augenblick nicht an Kollegen durchstellen können. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wer Ihr Ansprechpartner bei uns ist, nutzen Sie gerne unser Ticketsystem, wir werden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Wenn Sie noch nicht Kunde bei uns sind, stehen wir Ihnen bei Fragen trotzdem gerne zur Verfügung. Nutzen Sie dafür am besten unser Kontaktformular.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Metaways Team

Weiter lesen

Je nach Projektanforderungen betreibt Metaways die mehrstufigen Plattformen von Kunden in zwei ISO27001-zertifizierten Rechenzentren am Standort Hamburg, in der Amazon Web Services (AWS) Cloud oder vor Ort. Sie bieten ein breites Spektrum an Dienstleistungen rund um alle Themen des digitalen Plattformbetriebs – mit dedizierten Ansprechpartnern im laufenden Servicemanagement bis hin zu persönlichen System/Cloud Engineers im technischen Support ihrer Plattform.

„In Zeiten von Docker, Kubernetes und AWS wird das Thema Hosting und Deployment für unsere Kunden immer komplexer. Selbst unsere Solutions-Partner-Agenturen tun sich oft schwer damit, diese Herausforderungen zu lösen. Durch die Partnerschaft haben unsere Kunden und Partner nun Zugang zu den kompetenten und erfahrenen Spezialisten von Metaways für alle Themen rund um Hosting und Betrieb“, sagt Christian Kemptner, Marketing und Partner Manager bei Pimcore.

„Sie machen sich Sorgen um Ihr Hosting-Setup, Ihre Plattform-Architektur, Ihr Cluster-Konzept, Ihre Deployment-Kette und Ihre Continuous-Delivery-Prozesse? Keine Sorge, wir lassen Sie mit all diesen Fragen nicht allein. Mit über 15 Jahren Erfahrung beraten wir Sie umfassend und individuell zu Sizing, Komponenten und Services“, sagt Christian Baumann, Head of Sales & Marketing bei Metaways. „Unsere Erfahrung mit Pimcore-Lösungen für Datenmanagement und digitalen Handel stellt sicher, dass Sie die beste Leistung für Ihr neues oder bestehendes Projekt erhalten.“

Über Pimcore: Mit der Pimcore Platform™ können Unternehmen ihre Vertriebs- und Marketing-Inhalte zentralisieren und so eine höchstmögliche Datenqualität und eine erstklassige Kundenerfahrung auf jedem Kanal und Gerät gewährleisten. Die modulare Pimcore-Suite umfasst Module für PIM, MDM, DAM, CDP, DXP/CMS und Digital Commerce und ist als Open Source Community Edition kostenlos erhältlich. Pimcore wird von mehr als 100.000 Unternehmen erfolgreich eingesetzt – zu den Kunden gehören Fortune-100-Unternehmen wie Pepsi und Stanley Black & Decker. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte pimcore.com.

Next Level Web-Protection

Metaways ist jetzt Partner von Link11, einem der führenden Cloud-Sicherheitsanbieter Europas. Die exklusive Web Security Suite bietet neben DDoS-Schutz auch Module für eine Web Application Firewall, Bot-Management und noch mehr.

Mehr erfahren >

Mehr erfahren

Metaways
Infosystems
GmbH

Adresse

Pickhuben 2
20457 Hamburg
Deutschland

Telefon

+49 40 31 70 31-0