Web-Protection mit der Web Security Suite

An Black Friday und Cyber Monday sind nicht nur Online-Shops sehr aktiv, auch Hacker versuchen sich auf illegale Weise ein Stück vom Kuchen zu sichern. So wurden 2021 am Cyber Weekend Unternehmen mit 200 Prozent mehr DDoS-Angriffen überzogen als noch im Vorjahr. Dabei wurde inzwischen die Terabit-Grenze im schädlichen Datenverkehr überschritten. Zusätzlich registrierten Sicherheitsdienstleister gezielte Angriffe auf E-Commerce-Anbieter, Zahlungsdienstleister und Logistikunternehmen, um an den Tagen, die aufgrund der Aktionen generell schon Lastspitzen verzeichneten,

mit vergleichsweise geringen Ressourcen größtmöglichen Schaden anzurichten und Applikationen und Online-Dienste anzugreifen.
Um unseren Kunden zusätzlichen Schutz bieten zu können, arbeiten wir mit Link11, einem der führenden Cloud-Sicherheitsanbieter Europas, zusammen. Wir unterstützen Sie dabei nicht nur bei der Einrichtung und Pflege, die Pakete der Web Security Suite sind in dieser Konstellation exklusiv über Partner wie Metaways erhältlich.

Web-DDoS-Protection

Der Web DDoS-Schutz ist sozusagen das Basismodul, das für alle Lösungen der Web Security Suite erforderlich ist. Das Modul basiert auf der patentierten, vollständig cloudbasierten Protection Engine, das DDoS-Schutz für jede Art von webbasierten Anwendungen, Diensten und APIs bietet. Die Protection Engine nutzt künstliche Intelligenz und Algorithmen für maschinelles Lernen für eine vollautomatisierte Angriffserkennung, um vor allen Arten von bekannten und unbekannten DDoS-Angriffen zu schützen. Dadurch bietet Link11 laut einhelliger Analysten-Meinung (Gartner, Frost & Sullivan u. a.) die schnellste Mitigation (TTM), die auf dem Markt verfügbar ist und ermöglicht eine sehr niedrige False-Positive-Rate.
Die 11 weltweit verteilten Scrubbing Center gewährleisten minimale Latenzzeiten und damit keine spürbaren Performance-Einbußen für die Anwender. Der Web DDoS-Schutz analysiert das Standardbenutzerverhalten und verwendet die gewonnene Daten-Basis für das eigene Scoring (Baselining). Schädliche Anfragen zur Angriffsminderung werden an die Protection Engine zurückgemeldet.
Der Einsatz einer Zero Touch Web Application Firewall (WAF), Load-Balancing und TLS Offloading vervollständigt die Gesamtlösung, um eine 360°-Sicherheit auf Layer 4-7 zu bieten.

Web Application Firewall (WAF)

Die Link11 Zero Touch Web Application Firewall (WAF) ist Teil der Cloud Security Platform, die auf einer innovativen, patentierten Technologie basiert. Dank des vollständig cloudnativen Ansatzes und dem Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) bietet die Lösung einen vollautomatischen Schutz für kritische Anwendungen, APIs und Services.
Die Lösung erkennt bösartigen Datenverkehr in Millisekunden und filtert ihn heraus, ohne den echten Benutzer zu stören. Sie schützt Webanwendungen und APIs gegen alle gängigen Bedrohungen, einschließlich der Top-10-Liste des Open Web Application Security Projects (OWASP Top 10), SQL Injections, Cross Site Scripting, Local und Remote File Inclusion sowie Remote Code Execution und weiterer Bedrohungen. Unternehmenskritische Webanwendungen erhalten mit einer einzigen Lösung umfassenden Schutz vor allen gängigen Bedrohungen und Angriffsformen. So können Sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Bot-Management

Bots sind automatisierte Werkzeuge, die in einigen Fällen hilfreich sein können (Suchmaschinen, Preisvergleichsportale usw.), aber Ihrem Unternehmen auch schaden können, wenn sie für böswillige Zwecke wie Web-Scraping verwendet werden. Heutzutage besteht ein großer Teil des Website-Traffics eines Unternehmens aus Bot-Traffic. Zusätzlich zu den geschäftlichen Auswirkungen kann der Bot-Verkehr die Website-Performance negativ beeinflussen, was wiederum zu steigenden Kosten für das Upscaling der betroffenen Internet-Plattformen führt.
Der Bot-Mitigation-Service von Link11 verwendet patentierte KI- und Machine-Learning-Algorithmen, um in Echtzeit zwischen guten und schlechten Bots zu unterscheiden. Bekannte böse Bots werden sofort blockiert, während unbekannte Bots im Durchschnitt innerhalb von fünf Sekunden identifiziert und geblockt werden. Dies ist von entscheidender Bedeutung, da ständig neue Bots entwickelt werden, um Kontrollen zu umgehen.

Secure DNS

Kunden, Mitarbeiter und Partner – sie alle erwarten einen sofortigen, sicheren und zuverlässigen Zugriff auf Ihre Website und Anwendungen, egal wo sie sich befinden oder welches Gerät sie verwenden. Das Domain Name System (DNS) ist verantwortlich für die Übersetzung von menschenlesbaren Domain-Namen in numerische IP-Adressen. Dieser kritische Prozess gewährleistet eine schnellere Weberfahrung für die Besucher Ihrer Website und Nutzer Ihrer Anwendungen.
Der von Link11 bereitgestellte Domain Name Resolution Service Secure DNS löst Ihre DNS-Anfrage über das globale Netzwerk, bestehend aus redundanten Servern, auf. Die Server-Infrastuktur von Secure DNS ist zuverlässiger, da sie viele Standorte auf der ganzen Welt umfasst.
An jedem Knotenpunkt werden mehrere Server bereitgestellt, die über diverse Tier 1-Carrier mit dem Internet verbunden sind. DNS-Anfragen werden immer vom nächstgelegenen Server beantwortet und der Inhalt von Benutzern schneller als je zuvor erreicht.

Vorteile.
Wenige von Vielen.

+ Web-Protection vom führenden europäischen Anbieter

+ Hosting und Web-Protection aus einer Hand

+ Modular erweiterbare Web Security Suite

+ Metaways Security Management

+ 24×7 Metaways Support

+ Garantierte SLA

+ EU-DSGVO-konform

+ Sicherheit Made in Germany

Neugier geweckt?
+49 40 31 70 31 – 65

Metaways
Infosystems
GmbH

Adresse

Pickhuben 2
20457 Hamburg

Telefon

+49 40 31 70 31-0